sisyphus.de

rolling stones

Apple und der Kunde

Als ich mir vor zwei Monaten meinen Laptop kaufte, war ich äußerst positiv überrascht von der Flexibilität der Tastaturauswahl im Apple-Shop: Bei der Bestellung ließ man mich wählen, ob ich ein deutsches, US, oder US-internationales Keyboard in meinem Laptop möchte. Seit Jahren schon verwende ich ausschliesslich US-Tastaturen, schlicht weil ich im Alltag als Softwareentwickler einfach mehr Sonderzeichen als Umlaute brauche und die US-Belegung dafür viel praktischer ist. Bei meinem Thinkpad musste ich mir meine US-Tastatur damals noch auf eigene Faust im Ausland bestellen und selber einbauen.

Als ich mir jetzt einen gebrauchten iMac - natürlich mit deutscher Tastatur - zulegte, war ich also so naiv, zu glauben, mir einfach eine Tastatur online bestellen zu können, doch weit gefehlt:

Der deutsche Apple Online-Store listet zwar seitenweise Tastaturen für aller Herren Länder, darunter auch US-international und UK, nicht jedoch die gesuchte US-Tastatur. Die US-Apple Seite dagegen hat zwar US-Tastaturen zu bieten, möchte aber mich als Deutschen nicht beliefern, schliesslich soll ich ja gefälligst bei meinen lokalen Apple-Online-Store ordern.

Gut, dass his Steveness uns hier in München also die Gnade eines http://www.apple.com/de/retail/rosenstrasse/ zuteil hat werden lassen, wo ich persönlich einen Hohepriester des Apfels aufsuchen kann, der mich kleines Licht erhellen kann.

Leider waren die dort anwesenden Hohepriester weder willens noch mächtig mich zu erhören. Ich solle das doch einfach online bestellen, sie hätten diese Tastatur nicht auf Lager (worauf ich sowieso nicht zu hoffen gewagt hätte) und bestellen könnten Sie sie auch nicht. Aber auf der Apple-Seite wäre doch eine Telefonnummer, ich soll doch einfach da einmal anrufen.

Die freundliche Dame am Apple-Telefon bestätigte mir dann nur noch einmal meine Annahmen, in Deutschschand gibt es keine US-Keyboards und USA liefert nicht nach Deutschland, aber da könne man halt nichts machen. Punkt.

Das Ende der Odyssee? Ich habe auf eBay einen Händler in Hongkong gefunden, der US-Tastaturen nach Deutschland verschickt, sogar inklusive der Versandkosten noch deutlich günstiger, als sie hier zu kaufen. Das war ja einfach…

Comments